DAS WEISSE TUCH
 
Diese Installation besteht aus vier in einem Karree angeordneten Hochsitzen, welche auf integrierten Monitoren eine typische Jagdszene zeigen.
Die ruhige, besinnliche Atmosphäre wird mit Vogel-gesang aus Soundboxen untermalt.
Die Sequenz wird durch Sensoren vom Betrachter aktiviert – der Mensch wird Teil des Szenarios.
Die behagliche Kontemplation wird durch einen plötz-lichen Gewehrschuss jäh unterbrochen.
Wer ist nun der Jäger – wer das Wild? Wird das weiße Tuch geschwenkt – war es ein Fehlschuss?